Fußball-EM: Polen gewinnt gegen Nordirland

Nizza (dts Nachrichtenagentur) – Bei der Fußball-Europameisterschaft hat im ersten Spiel der Gruppe C Polen gegen Nordirland mit 1:0 gewonnen. Arkadiusz Milik verwandelte in der 51. Minute den mehr als verdienten Siegtreffer. Angesichts der spielerischen Dominanz war es nur dem destruktiven, aber letztlich doch halbwegs effektivem Abwehrverhalten der Nordiren zu verdanken, dass nicht noch deutlich mehr Treffer für die Polen fielen.

Ebenfalls in Gruppe C befinden sich Deutschland und die Ukraine, die am Abend in Lille aufeinander treffen.

Fußball liegt vor Freistoßspray, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußball liegt vor Freistoßspray, über dts Nachrichtenagentur