Fußball-EM: Nordirland besiegt Ukraine

Lyon (dts Nachrichtenagentur) – Bei der Fußball-Europameisterschaft hat Nordirland gegen die Ukraine mit 2:0 gewonnen. Gareth McAuley besorgte in der 49. Minute den ersten Treffer. Geprägt war die Partie von strömendem Regen, zwischendurch wurde das Spiel sogar mehrere Minuten wegen Hagels unterbrochen.

Während die erste Halbzeit tempoarm war, legten beide Teams in der zweiten Hälfte deutlich zu und zeigten spielerische Qualitäten, die aber für die Ukraine nicht mehr belohnt wurden. Stattdessen erzielte Niall McGinn in der 96. Minute noch einen zweiten Treffer für Nordirland zum 2:0-Endstand. In der Tabelle der EM-Gruppe C ist die Ukraine nun Letzter.

Fußball liegt vor Freistoßspray, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußball liegt vor Freistoßspray, über dts Nachrichtenagentur