Fußball: DFB-Elf verliert Testspiel gegen die USA 1:2

Köln (dts Nachrichtenagentur) – Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat das Testspiel gegen das Team aus den USA am Mittwochabend mit 1:2 verloren. Die Deutschen erarbeiteten sich früh Chancen, in der 12. Minute traf Mario Götze dann zum 1:0. Nach dem Führungstreffer kontrollierte die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw zunächst die Partie, doch in der 41. Minute traf Mikkel Diskerud zum Ausgleich.

Der zweiten Spielhälfte fehlte es über weite Strecken an Tempo, erst kurz vor Ende drehten die Gäste aus den USA noch einmal auf. In der 87. Minute traf Bobby Wood dann zum 2:1 für das Team von Jürgen Klinsmann.

Bastian Schweinsteiger (Deutsche Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Bastian Schweinsteiger (Deutsche Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur