Fußball: BVB muss wochenlang auf Mkhitaryan verzichten

Borussia Dortmund-Spieler, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Borussia Dortmund-Spieler, über dts Nachrichtenagentur

Dortmund – Borussia Dortmund muss für mindestens sechs Wochen auf die Dienste von Henrikh Mkhitaryan verzichten. Der Armenier erlitt in der Partie gegen Hertha BSC, die die Dortmunder am Samstag mit 0:1 verloren hatten, einen Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel, teilte der Verein am Sonntag mit. „Er hat einen Stich gespürt, was nicht gut ist in einer englischen Woche. Mit großer Wahrscheinlichkeit ist die Hinrunde für ihn beendet“, hatte Jürgen Klopp am Samstagabend über seinen Mittelfeldspieler gesagt, der nach 33 Minuten verletzt den Platz verließ.

Über dts Nachrichtenagentur