Füssen – Schleuser aufgegriffen

29-03-2014_unterallgaeu_mindelheim_apfeltrach_polizeikontrolle_skinhead-party_poeppel_new-facts-eu20140329_0017

Symbolbild

Bei einer Kontrolle in der vergangenen Nacht in Füssen in der Schwangauer Straße wurde gegen 02.00 Uhr ein 3er BMW angehalten, der mit fünf Personen besetzt war. Wie sich herausstellte hat ein 27-jähriger Rumäne vier Syrer einzuschleusen versucht. Die Fahrt begann angeblich in Mailand.

Der Schleuser wird dem Haftrichter vorgeführt und die Asylbewerber an das zentrale Aufnahmelager weiter geleitet.

Anzeige