Füssen – Drei Frauen klauen Turnschuhe – gut vorbereiteter Diebstahl

polizist-76

Foto: Symbolfoto

Am Dienstag, 20.10.2015, gegen 15.00 Uhr, ereignete sich ein Ladendiebstahl in einem Schuhgeschäft in der Abt-Hafner-Straße in Füssen, Lkrs. Ostallgäu. Drei weibliche Täterinnen packten drei Paar Turnschuhe im Gesamtwert von 179,70 Euro in Taschen und verließen das Geschäft ohne zu bezahlen. Die aufmerksame Mitarbeiterin konnte dies beobachten und wollte die Damen aufhalten. Diese flüchteten jedoch zu schnell in Richtung eines nahe gelegen Elektromarktes. Von dort aus fuhren die Damen mit einem gold/beigen Pkw in Richtung Moosangerweg davon.
Der Pkw hat seitlich und am Heck eine auffällige rote Schrift. Nach Angaben der Mitarbeiterin waren die Taschen mit Alufolie ausgelegt, damit der Alarmmelder nicht anschlägt. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei Füssen verlief negativ.

Zeugen, welche Angaben zu den drei Frauen oder zu deren Pkw machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Füssen unter Telefon 08362/91230 zu melden.