Füssen – Brand auf Balkon – zwei Personen leicht verletzt

Symbolbild - Bringezu

Symbolbild – Bringezu

In den frühen Freitagmorgenstunden, 27.05.2015, musste die Feuerwehr Füssen zu einem Brand in der Schwangauer Straße in Füssen, Lkrs. Ostallgäu, ausrücken. Vor Ort konnte die zudem herbeigerufene Polizei keinen akuten Brand mehr feststellen, jedoch Brandspuren an einem Balkon und eine verkokelte Hauswand. Die Bewohner hatten das Anwesen bereits verlassen. Zwei mussten sich jedoch wegen des Verdachtes einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus Füssen begeben. Die Brandursache ist bislang unklar.