„Für Hund und Katz ist auch noch Platz“ – Kinderkulturtage mit Kindertheater Achim Sonntag

„Für Hund und Katz ist auch noch Platz“ auf dem Besen der Hexe

„Für Hund und Katz ist auch noch Platz“ auf dem Besen der Hexe

Im Rahmen der Kinderkulturtage des Landkreises Günzburg führt das Kindertheater Achim Sonntag am Sonntag, 19.10.2014, um 15.30 Uhr, in der Schulturnhalle der Christoph-von-Schmid-Realschule Thannhausen das Stück „Für Hund und Katz ist auch noch Platz“ auf.

 

Zum Thema:

„Die Hex´ wollt´ eine Reise machen. Drum packt sie ihre sieben Sachen.
Hut, Zauberstab und Zaubertopf und eine Schleife für den Zopf.
Die Katze hat sie auch dabei, zusammen sind sie also zwei.“

 

So beginnt das Bilderbuch „Für Hund und Katz ist auch noch Platz“. Dieses Buch bekam Achim Sonntag vor vielen Jahren geschenkt, und er war sogleich begeistert von dieser netten Geschichte und den witzigen Bildern, so dass er sich entschloss, diese Erzählung auf die Bühne zu bringen.

Nun ist es so weit.

Auf der Bühne steht das Buch in Riesenformat und im Zuschauerraum liegen überall Bücher herum, in denen die Besucher bis zum Beginn der Vorstellung stöbern können.

Als Achim Sonntag dann auftritt und das Riesenbuch aufschlägt, o weh, ist die Hexe aus dem ersten Bild verschwunden, und nur noch ihre schwarze Silhouette ist zu sehen. Also bleibt ihm nichts anderes übrig, als selber in die Rolle der Hexe zu schlüpfen, die im Lauf ihrer Reise einen Hund, einen Vogel und einen Frosch aufliest.

Welche Abenteuer die Hexe und die Tiere auf Ihrer Reise bestehen müssen, erfahrt Ihr in der Vorstellung, in der natürlich wie immer auch Mitmachelemente für die Kinder enthalten sind.

 

Der Eintritt beträgt 3,00 € für Kinder und 4,00 € für Erwachsene.

Anzeige