Formel 1: Rosberg und Mercedes verlängern Vertrag

Stuttgart – Der Formel-1-Pilot Nico Rosberg hat seinen zum Ende der nächsten Saison auslaufenden Vertrag mit Mercedes um „mehrere Jahre“ verlängert. Das teilte das Formel-1-Team am Mittwoch mit. „Dieser neue Vertrag sichert uns wichtige Stabilität und Kontinuität für die Zukunft. Ich bin sehr erfreut, dies rechtzeitig zum Heimrennen von Mercedes-Benz und Nico in Hockenheim bekanntgeben zu dürfen“, sagte der Motorsportchef von Mercedes-Benz, Toto Wolff.

Rosberg, der seit 2010 im Silberpfeil sitzt und seitdem sechs Siege und 17 Podestplätze einfahren konnte, erklärte, er sei „sehr stolz, den Formel-1-Silberpfeil der modernen Ära fahren zu dürfen“. „Wir werden weiter Vollgas geben, um noch mehr Rennen und hoffentlich auch Weltmeisterschaften zu gewinnen.“

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige