Formel 1: Rosberg startet in Russland von der Pole

Sotschi (dts Nachrichtenagentur) – Mercedes-Pilot Nico Rosberg hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Russland für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein Teamkollege Lewis Hamilton. Auf den Plätzen drei bis acht folgen Valtteri Bottas (Williams), Sebastian Vettel (Ferrari), Kimi Räikkönen (Ferrari), Nico Hülkenberg (Force India), Sergio Pérez (Force India) und Romain Grosjean (Lotus).

Max Verstappen (Toro Rosso) startet von Rang neun, ihm folgt Daniel Ricciardo (Red Bull). Carlos Sainz (Toro Rosso) nahm wegen eines Unfalls im dritten freien Training nicht am Qualifying teil. Rennstart ist am Sonntag um 13:00 Uhr deutscher Zeit.