Formel 1: Ricciardo gewinnt GP von Belgien

Spa – Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo hat den Großen Preis von Ungarn gewonnen. Er verwies Rosberg (Mercedes) in einem packenden Rennen auf den zweiten Rang. Bottas (Williams) sicherte sich den dritten Platz.

Räikkönen (Ferrari) kam vor Vettel (Red Bull) auf Platz vier. Die Top Ten komplettieren Magnussen (McLaren), Button (McLaren), Alonso (Ferrari), Perez (Force India) und Kvyat (Toro Rosso). Lotterer, Grosjean, Maldonado, Hamilton und Bianchi mussten ihre Rennen vorzeitig beenden.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige