Foodwatch: Mehrwertsteuer für Obst und Gemüse abschaffen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat gefordert, dass eine mögliche neue Große Koalition die Mehrwertsteuer für Obst und Gemüse abschafft. „Heute fördern wir eher eine ungesunde Ernährung. Das müssen wir auch durch Fiskalpolitik umdrehen“, sagte Foodwatch-Geschäftsführer Martin Rücker der „Neuen Presse“ (Donnerstagsausgabe).

Zudem forderte er ein Werbeverbot für unausgewogene Lebensmittelprodukte, die sich an Kinder richten. Der Verbraucherschutzexperte sprach sich zudem dafür aus, das Bundeslandwirtschaftsministerium als eigenständiges Ressort abzuschaffen und es dem Wirtschaftsministerium zuzuordnen. „Wir brauchen ein Verbraucherschutzministerium, aber kein Landwirtschaftsministerium für Klientelpolitik“, sagte Rücker der Zeitung.

Früchte auf einem Obststand, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Früchte auf einem Obststand, über dts Nachrichtenagentur