Flugzeugunglück: Merkel kondoliert Putin

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach dem Flugzeugunglück im russischen Rostow am Don hat Bundeskanzlerin Angela Merkel dem russischen Präsidenten Wladimir Putin kondoliert. Die Nachricht „hat bei den Menschen in Deutschland und bei mir persönlich große Bestürzung und Trauer ausgelöst“, so Merkel am Samstag. „Unsere Gedanken sind bei den Opfern und ihren Angehörigen. Wir trauern mit Ihnen.“

Die aus Dubai kommende Boeing 737-800 war in der Nacht beim Landeanflug auf Rostow am Don abgestürzt. Nach Angaben der Fluggesellschaft FlyDubai befanden sich sieben Besatzungsmitglieder und 55 Passagiere an Bord, keiner habe überlebt. Bei den meisten Fluggästen habe es sich um Russen gehandelt. Die genaue Unglücksursache ist derzeit noch nicht klar, dem russischen Verkehrsministerium zufolge kommen sowohl das schlechte Wetter als auch menschliches Versagen oder ein technischer Fehler in Betracht.

Angela Merkel und Wladimir Putin, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Angela Merkel und Wladimir Putin, über dts Nachrichtenagentur