Finale von "Germany`s next Topmodel" unterbrochen

Modenschau, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Modenschau, über dts Nachrichtenagentur

Mannheim – Das Finale von „Germany`s next Topmodel“ auf dem TV-Sender Prosieben ist am Donnerstagabend überraschend unterbrochen worden. Nach einem Werbeblock zeigte der Sender den Film „Blind Side – Die große Chance“ und blendete einen Texthinweis auf „technische Probleme“ ein. Die Live-Sendung aus Mannheim könne derzeit nicht fortgesetzt werden.

Laut „Bild-Zeitung“ soll es eine Bombendrohung gegeben haben. Über die Hintergründe wurde zunächst nichts bekannt.

Über dts Nachrichtenagentur