Filmagentin Elke Brand für mehr "Tatort"-Regisseurinnen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Hamburger Filmagentin Elke Brand setzt sich für mehr Frauen als „Tatort“-Regisseurinnen ein. Jeder zweite „Tatort“ solle zukünftig von einer Regisseurin umgesetzt werden, so Elke Brand im Mediendienst „kress.de“. „Die Regie-Frauenquote wird den Fernsehproduktionen gut tun. Es wird die Fernsehlandschaft für den Zuschauer bereichern, weil Frauen andere Sichtweisen und Schwerpunkte mitbringen und eine eigene Ästhetik in ihre Werke legen.“

Brand forderte die ARD-Verantwortlichen zudem zu einer generellen Kurskorrektur bei fiktionalen Formaten wie dem „Tatort“ oder dem Mittwochsfilm auf.

Fernsehzuschauer mit einer Fernbedienung, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fernsehzuschauer mit einer Fernbedienung, über dts Nachrichtenagentur