Fellheim – Strohballen brennen auf Bauerhof – Feuerwehren im Großeinsatz

19-07-2014-ostallgaeu-immenhofen-brand-strohballen-anhaenger-feuerwehr-bringezu-new-facts-eu20140719_0011

Foto: Pöppel

In den Nachmittagsstunden des Freitags, 17.07.2015, fing der Anhänger eines landwirtschaftliches Gespanns Feuer. Das mit Strohballen beladene Gespann war in Fellheim, Lkrs. Unterallgäu, unterwegs, als ein Verkehrsteilnehmer den Fahrer auf den Brand aufmerksam machte. Der Fahrer hielt sofort vor einem landwirtschaftlichen Anwesen an und kippte die brennenden Strohballen auf eine angrenzende Wiese.

Die alarmierten Feuerwehren rund um Fellheim konnten den Brand in kurzer Zeit löschen. Die genaue Bandursache wird derzeit noch ermittelt, es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 2000 Euro.