FDP-Generalsekretärin blickt optimistisch auf mögliche Neuwahlen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – FDP-Generalsekretärin Nicola Beer blickt trotz der heftigen Kritik, die in den vergangenen Tagen auf die FDP niedergeprasselt ist, optimistisch auf mögliche Neuwahlen. „Wir blicken gelassen und sehr geschlossen auf eventuelle Neuwahlen“, sagte Beer dem „Handelsblatt“. In der letzten Legislaturperiode habe die Politik eher darunter gelitten, dass die Parteien kaum mehr unterscheidbar waren; das habe die Ränder links und rechts gestärkt, so Beer.

„Wir haben Rückgrat gezeigt und diese konsequente Haltung wird sich in eventuellen Neuwahlen auszahlen.“

Nicola Beer, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Nicola Beer, über dts Nachrichtenagentur