FDP-Chef Lindner sieht größte Schnittmenge mit der Union

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts der Äußerungen am Wochenende über mögliche Koalitions-Konstellationen nach der Bundestagswahl hat der FDP-Vorsitzende Christian Lindner klargestellt, dass seine Partei inhaltlich die größte Schnittmenge mit der Union habe. „Der Charakter unseres Programms ist Agenda 2030“, sagte Lindner im ARD-„Bericht aus Berlin“. „Was der Herr Schulz will, das ist Agenda 1995. Frau Merkel verteidigt wenigstens die Agenda 2010 von Herrn Schröder – das ist mir zu wenig – aber steht doch trotzdem der FDP näher als SPD und Grüne“, so Lindner.

Eine EU-Mitgliedschaft der Türkei lehnt der FDP-Chef nach wie vor ab. Europa müsse seine eigenen Regeln und Werte wieder ernst nehmen. „Wir können uns nicht vorführen lassen. Und wenn das europäische Projekt Zukunft haben soll – und dafür sind wir – dann muss es sich selber ernst nehmen“, sagte Lindner.

Christian Lindner, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Christian Lindner, über dts Nachrichtenagentur