FCM-Frauen II – Memmingen gegen Buchloe 6 : 0

FCM-Frauen – Kreisliga Allgäu | 14.04.2012 | 12-0833

fcm-frauen-II new-facts-eu

(sg) – Eine Woche nach dem hartumkämpften Auswärtssieg beim FC Loppenhausen, zeigten die Spielerinnen des FC Memmingen bei regnerischem Wetter, kühlen Temperaturen gegen den Tabellenletzten FC Buchloe, eine verhaltene 1. Halbzeit. In den ersten 45 Minuten hatte der FC Memmingen die Begegnung relativ im Griff, jedoch ohne Durchschlagskraft beim Torabschluss. Bis an die Nähe der Strafraum wurde phasenweise ansehnlich kombiniert, jedoch der letzte Pass wurde zu überhastet bzw. ungenau gespielt sodass man sich die möglichen Torchancen selbst zunichte machte. Einzige Großchance der 1.Halbzeit hatte Conny Vogt in der 32. Min. welche sie sich nach feiner Einzelleistung selbst geschaffen hat, jedoch den Ball im gegnerischen Gehäuse nicht unterbringen konnte.

Somit ging es 0 : 0 in die Kabine. Nach dem Pausentee wurde in Reihen des FC Memmingen positionsmäßig umgestellt. Bereits vier Minuten später zahlte sich die Umstellung aus, denn Carmen Willburger erzielte das wichtige 1 : 0. Zehn Minuten später, nach einem Eckball war Theresa Rott per Kopfball zur Stelle und markierte das 2 : 0. Von nun an ließen die Memmingerinnen Ball und Gegner laufen, spielten überwiegend flüssigen schönen Kombinations-Fussball wobei die Gäste mit ihren Kräften am Ende waren. In der 63. Minute war es wiederum unsere Neustürmerin Carmen Willburger (Stefan, kann ich nicht) welche das 3 : 0 erzielte. Sarah Hummel erhöhte mit einem Doppelpack zum 4 : 0 (69 min) bzw. 5 :0 (80 min). In der Schlussminute erzielte unsere Torjägerin Nadja Röder ihren 14. Saisontreffer zum 6 : 0 Endstand. Nachdem die Mitfavoriten Auerbach und Ottobeuren am Wochenende patzten, beträgt der Vorsprung des FC Memmingen nun sieben Punkte und die Meisterschaft ist in greifbarer Nähe.

Aufstellung:

Isabel Huber (TW), Jessica Riedelsheim, Franziska Waldheim, Anna Sophie Böschek, Cornelia Vogt, Sarah Hummel, Nadja Röder (C), Bettina Zahor, Carmen Willburger, Theresa Rott, Sandra Zveynieks

Aufwechselbank:

Alexandra Braun, Barbara Schöffl

Tore:

1 : 0    Carmen Willburger

2 : 0    Theresa Rott

3 : 0    Carmen Willburger

4 : 0    Sarah Hummel

5 : 0    Sarah Hummel

6 : 0    Nadja Röder

Anzeige