FC Memmingen – Vorläufiger Spielplan für die kommende Saison

06-07-2014-memmingen-fussball-fcm-fca-augsburg-freundschaftsspiel-lew-poeppel-new-facts-eu20140706_0033

Foto: Pöppel

Der Bayerische Fußballverband (BFV) hat 12 Tage vor dem Saisonstart den heiß ersehnten Spielplan für die Regionalliga Bayern veröffentlicht. Das offizielle Eröffnungsspiel zwischen dem FC Memmingen und dem TSV 1860 München (bereits restlos ausverkauft) stand mit dem 13. Juli bereits im Vorfeld fest. Auch der zweite Spieltag ist für den FCM ein Knüller. Am Freitag, 21. Juli (18.30 Uhr) geht es gleich zum Lokalduell nach Illertissen. Am Dienstag, 25. Juli, steigt um 19.30 Uhr gegen den SV Seligenporten das nächste Heimspiel. Der Spielplan muss noch endgültig hinsichtlich der genauen Anstoßzeiten abgestimmt werden. Bei der Staffeltagung am Montag im VIP-Bereich der Augsburger SGL-Arena werden die Termine festgezurrt. Memmingen will bis in den Herbst hinein die Heimauftritte an den attraktiven Freitagabenden unter Flutlicht absolvieren.

Der vorläufige Spielplan des FC Memmingen
Link zum vorläufigen Spielplan

(Hinweis: Änderungen im Spielplan sind noch möglich)