Fall Tugce: Angeklagter zu drei Jahren Jugendhaft verurteilt

Darmstadt (dts Nachrichtenagentur) – Im Fall der Studentin Tugce, die im November des vergangenen Jahres nach einem Streit vor einem Schnellrestaurant gestorben war, ist der Angeklagte Sanel M. zu einer dreijährigen Haftstrafe verurteilt worden. Das entschied das Landgericht Darmstadt am Dienstag. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.