Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz: keine Rückkehr in die Politik

Friedrich Merz, Deutscher Bundestag / MELDEPRESS / Sylvia Bohn,  Text: über dts Nachrichtenagentur
Foto: Friedrich Merz, Deutscher Bundestag / MELDEPRESS / Sylvia Bohn, Text: über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Der frühere Chef der Unionsfraktion im Bundestag, Friedrich Merz (CDU), ist Spekulationen entgegengetreten, er plane eine Rückkehr in die aktive Politik. „Da hat es vor einigen Tagen ein Missverständnis gegeben. Ich habe mich bereit erklärt, in einer Parteikommission der CDU ehrenamtlich mitzuarbeiten. Und das ist es“, sagte Merz gegenüber der „Bild“-Zeitung (Donnerstagausgabe).

Nordrhein-Westfalens CDU-Landeschef Armin Laschet hatte Merz Anfang Oktober in seine Kommission zur „Zukunft der Arbeit“ berufen, die für den CDU-Parteitag Anfang Dezember in Köln ein Programm-Papier erarbeiten soll.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige