Ex-FIFA-Chef Blatter legt beim CAS Einspruch gegen Sperre ein

Lausanne (dts Nachrichtenagentur) – Der ehemalige FIFA-Präsident Joseph Blatter hat beim Internationalen Sportgerichtshof (CAS) Einspruch gegen die vom Weltfußballverband verhängte Sperre eingelegt. Das teilte der CAS am Donnerstag mit. Ein Schiedsverfahren sei bereits aufgenommen worden.

Im Dezember hatte die Ethikkommission des Weltverbandes Blatter für acht Jahre für alle Ämter im Fußball gesperrt. Die FIFA-Berufungskommission hatte die Sperre im Februar auf sechs Jahre reduziert. Blatter will eine Annullierung des Urteils.

Sepp Blatter, Tânia Rêgo/Agência Brasil, Lizenztext: dts-news.de/cc-by
Foto: Sepp Blatter, Tânia Rêgo/Agência Brasil, Lizenztext: dts-news.de/cc-by