Europa League: Dortmund und Augsburg siegen, Schalke unentschieden

Baku (dts Nachrichtenagentur) – In den Spielen der Europa League haben Dortmund und Augsburg am Donnerstag gegen ihre Gegner gewonnen, Schalke trotz starker Leistung nur unentschieden gespielt. Augsburg siegte nach einem Treffer von Piotr Trochowski in der 43. Minute gegen AZ Alkmaar mit 1:0. Deutlich spannender zeigte sich die Partie FC Schalke 04 gegen Sparta Prag, die 2:2 ausging.

Schalke war zunächst durch einen Treffer von Franco Di Santo in der 6. Minute in Führung gegangen, Prag hatte die Partie anschließend durch Treffer von Kehinde Fatai (50.) und David Lafata (63. Minute) gedreht, bevor Leroy Sané in der 73. Minute dann wieder den Ausgleich schaffte. Zuvor hatte schon Dortmund mit einem Dreierpack von Pierre-Emerick Aubameyang in Aserbaidschan gegen FK Gabala gewonnen, wo es nach einem Ehrentreffer der Gastgeber in der Nachspielzeit schließlich 1:3 stand.

Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur