Ettenbeuren – 76-jährige Pkw-Fahrerin übersieht Motorradfahrer (38)

Lkrs. Günzburg/Ettenbeuren + 17.09.2012 + 12-2227

sahlem new-facts-eu 2272k

Am Montag Nachmittag, 17.09.2012, wollte eine 76-jährige Pkw-Fahrerin an der Kreuzung Staatsstraße 2024 – Ichenhauser Straße – Schönenberger Straße von der Schönenberger Straße kommend die Staatsstraße geradeaus in Richtung Ichenhauser Straße überqueren. Dabei übersah sie einen aus ihrer Sicht von links aus Richtung Krumbach auf der Staatsstraße herannahenden vorfahrtsberechtigten 38-jährigen Motorradfahrer. Im Kreuzungsbereich kam es zwischen beiden Fahrzeugen zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt und kam zur weiteren ärztlichen Behandlung mit dem Rettungshubschrauber „Christoph 22“ in ein Krankenhaus.

Die Pkw-Fahrerin blieb augenscheinlich unverletzt, wurde aber vorsorglich ebenfalls in ein Krankenhaus verbracht. Der durch den Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 13.000 Euro. Die Staatsstraße 2024 musste im Bereich der Unfallstelle für annähernd zwei Stunden gesperrt werden. Die örtliche Umleitung erfolgte durch die Freiwillige Feuerwehr Ettenbeuren.

 

Foto: Marcel Sahlmen

 

Anzeige