Erolzheim – Autofahrerin bei Unfall unter Alkohol schwer verletzt

Lkrs. Biberach/Erolzheim + 20.11.2013 + 13-2087

16-06-2013 b312 berkheim oberopfingen unfall frontal poeppel feuerwehr-erolzheim new-facts-eu20130616 0096Bei einem Verkehrsunfall in Erolzheim ist am Mittwoch, 20.11.2013, gegen 3.40 Uhr, eine 27-jährige Frau schwer verletzt worden. Sie kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Die 27-Jährige befuhr die Landesstraße 299 auf dem Kirchdorfer Weg in Richtung Kellmünzer Straße. Im Bereich einer Linkskurve kam sie alleinbeteiligt nach rechts von der Straße ab und prallte mit ihrem Auto gegen eine Grundstückeinzäunung und einen Baum. Hierbei zog sich die Frau schwere Verletzungen zu. Das Auto wurde stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. Auch am Grundstück entstand Schaden.

Weil die Polizei bei der Unfallaufnahme erheblichen Alkoholeinfluss bei der Fahrerin feststellte, musste diese eine Blutprobe abgeben und ihr Führerschein wurde beschlagnahmt.

Neben der Polizei waren ein Rettungswagen, ein Notarzt und die Feuerwehr Erolzheim im Einsatz.

 

Anzeige