Erkheim – Arbeiter schwer verletzt – eingeklemmt unter Schalwand

Lkrs. Unterallgäu/Erkheim + 24.04.2013 + 13-0765

24-04-2013 erkheim arbeiter-schwerverletzt schalwand pöppel new-facts-eu20130424 titel

Ein Arbeiter hat sich am Mittwochnachmittag, 24.04.2013, gegen 15.15 Uhr, schwer verletzt. Beim Ab- bzw. Aufladen von Schalwänden hat sich eine Wand selbstständig gemacht und den Arbeiter eingeklemmt. Der Feuerwehr Erkheim gelang es rasch den Mann zu befreien und erst zu versorgen.

Notarzt und Rettungsdienst übernahmen den Patienten und brachten ihn zur weiteren Behandlung ins Klinikum.



Anzeige