Elyas M`Barek findet Reifen wechseln typisch männlich

Barbara Meier und Elyas M Barek, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Barbara Meier und Elyas M Barek, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Der Schauspieler Elyas M`Barek hat konkrete Vorstellungen davon, was er typisch männlich findet. „Brusthaare. Und wenn einer anpackt, ein Haus baut, ein Auto repariert, einen Reifen wechselt“, sagte M`Barek der „Bild am Sonntag“.

Und weiter: „Mir macht es Spaß, Holz zu zerkleinern. Ich glaube, dass die wenigsten Frauen Spaß daran finden, irgendetwas zusamenzuschrauben oder im Baumarkt eine Kettensäge zu kaufen.“ M`Barek spielt neben Christoph Maria Herbst und Detlef Buck die Hauptrolle im neuen Kinofilm „Männerhort“.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige