Ein Toter und mehrere Verletzte nach Explosion in Ludwigshafen

Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur

Ludwigshafen – Bei der Explosion einer Gasleitung in der rheinland-pfälzischen Stadt Ludwigshafen ist am Donnerstag mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. 25 weitere Personen seien verletzt worden, vier davon schwer, teilte die Polizei mit. Die Explosion habe einen Brand in einem Wohnhaus ausgelöst.

Dieser sei mittlerweile gelöscht worden, der Unglücksort bleibe jedoch weiterhin abgesperrt. Die Ermittlungen zur Unglücksursache dauern an. Ein Großaufgebot von Polizei und Feuerwehr sei im Einsatz.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige