Ein Samstagabend der musikalischen Superlative in Memmingen

Am Samstagabend, 16.07.2016, gab es gleich zwei hochkarätige musikalische Veranstaltungen in Memmingen unter freiem Himmel.

16-07-2016_Memmingen_Stadtkapelle_Filmmusik_Poeppel_0007

Am Westertorplatz bot die Stadtkapelle Memmingen ihr Openair-Filmkonzert. Untermalt von Klängen des Orchesters liefen Ausschnitte großer Filmklassiker auf der Leinwand. Unter der Leitung von Johnny Ekkelboom begann das Konzert mit dem musikalischen Märchen „Peter und der Wolf“. Zwischen den einzelnen Szenen erzählte Harald Betzler das Märchen. Auf dem Programm standen auch die Musik zu „Gladiator“, „Ben Hur“, und „Star Wars“. Rund 1.000 Besucher lauschten den Klängen der Memminger Stadtkapelle und nahmen die beeindruckenden Bilder der Filme dazu auf.

Foto: Pöppel

BilderPixel-Anzeige-468x80

Sommerzauber 2016 – Joy of Voice

Foto: Pöppel

Foto: Pöppel

Sommernachtszauber 2016 – Das Showensemble „Joy of Voice“ brachte Musical-, Film- und Welthits auf die Bühne im Memminger Stadtpark im Landesgartenschaugelände.

2013 und 2015 war der „Sommernachtszauber“ bereits ein großer Erfolg. Auch dieses Jahr waren mehr als tausend Besucher an der Kneippanlage und ließen die Stimmen und Eindrücke auf sich wirken. „Joy of Voice“ haben mit über 30 Mitwirkenden in vier Showblöcken mit vielen Kostümwechseln wieder begeistert. Die Zuschauer durften sich auf tolle Stimmen und Ausschnitte beispielsweise aus den bekannten Musicals wie Cabaret, Elisabeth, Mama Mia, Showboat, Tarzan, Tanz der Vampire und viele andere freuen. Zudem gab es mit Johannes Halbig einen besonderen Gast. Der Sänger aus Memmingerberg, der aus „Joy of Voice“ hervorgegangen ist, war in den vergangenen Monaten mit den 12 Tenören auf einer äußerst erfolgreichen Tournee mit über 100 Auftritten unterwegs“. Er war Teil des neu zusammengestellten Programms für die ganze Familie, das noch einige Überraschungen bot. Hier einige Bilder, die die beeindruckende Leistung nur ein wenig vermitteln kann – man muss es live erleben. Durch das Prgramm führt Andreas Schales.

Foto: Pöppel
BilderPixel-Anzeige-468x80