Eggenthal – Motorradfahrerin (46) fliegt durch die Luft und erleidet schwere Wirbelsäulenverletzung

notarzt17Am Sonntagnachmittag, 07.08.2016, ereignete sich auf der Kreisstraße OAL12 am Ortsende von Eggenthal, Lkrs. Ostallgäu, ein schwerer Motorradunfall.

Ein Ehepaar aus Nordrein-Westfalen nutzte das schöne Wetter für einen Motorradausflug. In einer scharfen Linkskurve am Ortseingang Eggenthal von Bayersried kommend, kam die 46-jährige Urlauberin aus ungeklärter Ursache zu Sturz. Sie flog ca. 15 Meter durch die Luft, und kam im Garten eines Wohnhauses zu Boden. Ihr Ehemann fuhr voraus und bemerkte den Unfall kurz darauf.
Die Frau erlitt erhebliche Verletzungen im Rückenbereich und wurde mit Notarzt und Rettungswagen ins Krankenhaus Kaufbeuren gebracht. Der Ehemann stand unter Schock und begleitete seine Frau ins Klinikum.