Egg a.d. Günz – Lkw verliert Getränkekisten beim Abbiegen – Scherbenmeer auf der Straße

29-01-15_BY_Egg_Inneberg_Unterallgaeu_Bier-Lkw_Unfall_Poeppel_new-facts-eu0009

Foto: Pöppel

Ein technischer Defekt an der Verriegelung des Laderaums dürfte die Ursache dafür sein, dass ein Getränke-Lkw am Donnerstag Morgen, 29.01.2015, rund 120 Kisten Bier, Limo, Spezi und Mineralwasser an der Kreuzung Innebergerstraße/Frickenhauser Straße bei Egg a.d. Günz abgekippt hat.

Der Lkw-Fahrer wollte mit seinem Fahrzeug von der Frickenhauser Straße in Richtung Egg a.d. Günz fahren. Beim Abbiegen in die Inneberger Straße öffnete sich die Ladeboadwand durch den Druck der Paletten und die Kisten fielen auf die Straße. An der Unfallstelle roch es stark nach Bier. Arbeiter sammelten die Kisten auf und beiseitigten das Scherbenmeer.

Beamte der Polizeiinspektion Memmingen nahmen den Unfall auf und sicherten die Einsatzstelle für den Verkehr.