Ebershausen – Windböe verletzt Arbeiter schwer

Lkrs. Günzburg/Ebershausen + 14.04.2014 + 14-0534

christoph-22 strasse new-facts-euAufgrund des stark herrschenden Windes am Montag Nachmittag, 14.04.2014, erlitt ein 38-jähriger Mann aus dem südlichen Landkreis schwere Verletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.
Der Geschädigte belud gegen 16.15 Uhr einen Lkw mit Hackschnitzel. Nach Abschluss der Beladung wollte er die Abdeckplane auf dem Sattelauflieger verzurren. Während dieser Tätigkeit fuhr eine Windböe in die Plane und hob diese mitsamt dem Mann in die Höhe.

Der Geschädigte wurde vom Sattelauflieger geschleudert und stürzte ca. vier Meter in die Tiefe. Trotz der Landung auf einer Wiese, bestand der Verdacht einer Verletzung der Wirbelsäule.

 

Anzeige