Eberhardzell – Frontalzusammenstoß zwischen Lkw und Pkw endet tödlich

B465-Eberhardzell + 07.09.2013 + 13-1591

07-09-2013 b465 biberach muehlhausen lkw pkw toedlich feuerwehr poeppel new-facts-eu20130907 titel

Am Samstag Abend, 07.09.2013, gegen 22.35 Uhr, befährt ein 24-jähriger Pkw-Lenker aus dem Landkreis Ravensburg die B465 zwischen Bad Wurzach und Eberhardzell-Hetzisweiler. Am Beginn eines Waldstückes kam dem Pkw-Lenker ein Lkw-Zug entgegen. In der weiteren Folge kam es aus bisher noch ungeklärter  Ursache zu einem Frontalzusammenprall des Pkw mit dem Lkw-Gespann.

Der 24-jährige erlag noch an der Unfallstelle seinen tödlichen Verletzungen. Der 31-jährige Lenker des Lkw wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in einer Höhe von ca. 30.000 €. Die Staatanwaltschaft Ravensburg ordnete zur Klärung des Unfallhergangs die Hinzuziehung eines Unfallanalytikers an.

An der Unfallstelle waren neben Rettungsdienst und einem Notarzt, die Feuerwehren aus Biberach, Eberhardzell und Mühlhausen. Die Unfallermittlungen werden vom Polizeirevier Biberach geführt.



Anzeige