Sieberatsreute – Drei Tote bei Flugzeugabsturz im Allgäu bei Ravensburg

Foto: Pöppel

Foto: Pöppel

Am Donnerstagabend, 14.12.2017, gegen 18.15 Uhr, stürzte im Bereich eines Waldstückes bei Sieberatsreute im Landkreis Ravensburg eine Cessna 510 ab. Das Flugzeug, das nach ersten Informationen mit drei Personen besetzt war, startete in Frankfurt und hatte das Flugziel Friedrichshafen am Bodensee. Zeugen wurden auf den Absturz aufmerksam und alarmierten die Einsatzkräfte, die derzeit mit einem Großaufgebot im Einsatz sind. Alle drei Insassen der Maschine verstarben an der Unglücksstelle. Die Polizei hat das gesamte Waldstück abgesperrt und sichert dort Spuren. Der starke Schneefall behindert die Arbeiten. An der Einsatzstelle in ein starker Kerosingeruch wahrnehmbar. Am Freitagmorgen wollen die Ermittler gemeinsam mit einem Gutachter der BFU Wrackteile sichern und weitere Spuren sichern.