Dow-Jones-Index nur knapp im Plus

Wallstreet, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Wallstreet, über dts Nachrichtenagentur

New York – An der New Yorker Aktienbörse haben sich die wichtigsten Standardwerte am Mittwoch im Durchschnitt nur knapp ins Plus gerettet. Der Dow wurde zum Handelsende mit 17.122,01 Punkten berechnet, und damit 0,09 Prozent höher als am Dienstag. An die Spitze der Kursliste setzte sich mit Abstand United Health mit einem Zugewinn von 1,48 Prozent, gefolgt von Pfizer und AT&T. Mit 0,54 Prozent am stärksten im Minus waren Papiere von United Technologies.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige