Dow-Jones-Index legt erneut kräftig zu

New York (dts Nachrichtenagentur) – Der Dow hat am Donnerstag weiter zugelegt. Zum Handelsende in New York wurde der Index mit 16.654,77 Punkten berechnet, 2,27 Prozent stärker als am Mittwoch. 20 Minuten vor Handelsschluss waren nur Procter & Gamble, 3M und Merck im Minus.

Zu den größten Kursgewinnern gehörten Chevron, General Electric und United Health. Der DAX hatte noch kräftiger zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 10.315,62 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 3,18 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Offenbar gehen viele Marktteilnehmer nun davon aus, dass die Weltkonjunktur doch nicht in Gefahr ist. Die zweite Schätzung des US-BIP für das zweite Quartal lag zudem mit einem Plus von 3,7 Prozent deutlich über den Analystenerwartungen von 3,2 Prozent und überraschte somit positiv.

Wallstreet in New York, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Wallstreet in New York, über dts Nachrichtenagentur