Dow-Jones-Index deutlich im Plus

Wallstreet in New York, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Wallstreet in New York, über dts Nachrichtenagentur

New York – Zum Wochenausklang hat auch der Dow deutlich im Plus geschlossen. Zum Handelsende in New York wurde der Index mit 18.191,11 Punkten berechnet, ein Zugewinn von 1,49 Prozent. Visa legte am stärksten zu, gefolgt von Boeing, Du Pont und Microsoft.

Am Ende der Kursliste waren aber auch Coca Cola, Wal Mart und Verizon noch im grünen Bereich. Zuvor hatte schon der DAX kräftig zugelegt und damit die zwischenzeitlich deftigen Verluste der Woche wieder ausgeglichen. Zum Xetra-Handelsende wurde der Index mit 11.709,73 Punkten berechnet und damit 2,65 Prozent stärker als beim Vortagesschluss. Für gute Laune hatten die US-Arbeitsmarktdaten für April gesorgt. Mit 223.000 neu geschaffenen Stellen und einer Arbeitslosenquote von 5,4 Prozent wurden die Erwartungen genau getroffen.

Über dts Nachrichtenagentur