Dornstadt – Pkw kommt ins Schleudern – Fahrerin leicht verletzt

Ulm-Dornstadt + 12.01.2014 + 14-0073

12-01-2014 b10 ulm-dornstadt unfall verletzt zwiebler new-facts-eu

Eine junge Frau geriet am Sonntag, 12.01.2014, auf der B10 mit ihrem PKW ins Schleudern, dabei wurde sie leicht verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 10.50 Uhr auf der B10 in Fahrtrichtung Ulm. Eine 18-Jährige fuhr bei Ulm-West mit ihrem Pkw von der Autobahn ab. Beim Auffahren auf die B 10 in Richtung Ulm geriet der Wagen ins Schleudern. Er prallte gegen die Mittelleitplanke und kam quer zur Fahrbahn zum Stehen. Die junge Fahrerin wurde leicht verletzt.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 3.000 Euro. Wie das Polizeipräsidium Ulm weiter mittelt, musste wegen des Unfalls die B10 für eine Stunde teilweise gesperrt werden. Zu Verkehrsbehinderung kam es aber nicht.

Foto: Zwiebler

 

Anzeige