Donauwörth – Fünf Tote bei Verkehrsunfall

B2 – Donauwörth | 25.06.2011 | 11-389

altNach einem schweren Verkehrsunfall ist die B2 bei Donauwörth voll gesperrt.

Fünf Menschen sind dabei ums Leben gekommen. Heute, 25.06.2011, gegen 12.48 Uhr, ging bei der Einsatzzentrale der Polizei Augsburg die Meldungen über einen schweren Verkehrsunfall auf der B2 mit mehren Verletzten ein.

Beim Überholen eines anderen Fahrzeuges ist ein Auto ins Schleudern geraten und frontal mit einem entgegen kommenden Pkw zusammen-gestoßen.

 

Die drei Insassen des überholenden Autos wurden dabei ebenso getötet wie Fahrer und Beifahrer in dem Wagen, der entgegen gekommen war.

Die Bundesstraße 2 bleibt zwischen Donauwörth und Kaisheim für die Bergungs- und Aufräumarbeiten noch weit bis in den Nachmittag gesperrt.

Anzeige