Donaualtheim – Kradfahrer (29) tödlich verunglückt

Lkrs. Dillingen/Donaualtheim/Mörslingen | 25.09.2011 | 11-1048

Rettungsdienst-RettungshubschrauberAm Sonntag, 25.09.2011, gegen 16.25 Uhr, fuhr ein 35-Jähriger mit seinem Pkw auf der Ortsverbindungsstraße DLG22 von Donaualtheim in Richtung Mörslingen. Auf Höhe Kieswerk wollte er nach links abbiegen. Bei diesem Abbiegevorgang übersah er ein ihm entgegenkommendes Motorradfahrer. Der 29 Jahre alte Kradfahrer prallte gegen die rechte Fahrzeugseite des abbiegenden Fahrzeugs. Der Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle.

 

Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt ca. 28.000 Euro. Die Ortsverbindungsstraße DLG22 war bis 18.45 Uhr gesperrt. An der Unfallstelle waren ca. 30 Kräfte der Feuerwehren Mörslingen und Höchstädt eingesetzt.

Anzeige