Dietmannsried – Rauch dringt aus Wohnung – Nachbarin ruft den Notruf 112

Symbolbild

Symbolbild

Am Donnerstagnachmittag, 26.04.2018, wurde durch einen aufmerksamen Nachbarn Rauch in der Wohnung einer Rentnerin in Dietmannsried, Lkrs. Oberallgäu, mitgeteilt. Nach Türöffnung durch die Feuerwehr Dietmannsried war die Ursache schnell gefunden. Die Dame hatte einen Topf mit Kartoffeln auf dem Herd vergessen und die Wohnung verlassen. Verletzt wurde niemand, es entstand durch den Rauch kein Sachschaden.