Dietmannsried – Motorbrand an Pkw in Garage

02-04-2014_bab-a7_woringen_pkw-brand_feuerwehr-bad-groenenbach_poeppel_new-facts-eu20140402_0007

Symbolbild

Eine Anwohnerin bemerkte die Rauchschwaden, welche am Dienstag Morgen, 20.01.2015, aus einer Garage in der Fuggerstraße in Dietmannsried, Lkrs. Oberallgäu, kamen und alarmierte daraufhin die Feuerwehr.

In der freistehenden Doppelgarage hatte der Motor eines Pkw Feuer gefangen. Die Feuerwehr Dietmannsried konnte das Fahrzeug aus der Garage schieben und anschließend das Feuer im Motorraum ablöschen.

Vermutlich ist ein technischer Defekt für den Brand ursächlich gewesen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 8.000 Euro, Personen wurden nicht verletzt.