Dietmannsried – 17-jährige Kradfahrerin wird tödlich von Pkw frontal erfasst

Lkrs. Oberallgäu/Dietmannsried + 19.10.2013 + 13-1844

19-10-2013 oberallgau probstried todlicher motorradunfall 17-jahrige pkw poeppel new-facts-eu20131019 titel

In einer scharfen Linkskurve im Ortsteil Rauhmühle, zwischen Dietmannsried und Probstried, Lkrs. Oberallgäu, kam ein Pkw-Fahrer auf die linke Fahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Kleinkraftrad zusammen.

Der 26-jährige Pkw-Lenker aus Altusried war in Richtung Dietmannsried unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache auf die linke Fahrspur kam. Dort stieß er frontal mit einer 17-jährigen Fahrerin eines Kleinkraftrads zusammen. Dabei wurde das Mädchen aus Dietmannsried so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb.

Zur Klärung der Unfallhergangs wurde von der Staatsanwaltschaft Kempten ein Unfallanalytiker für Rekonstruktion des Unfallhergangs hinzugezogen. Die Sachbearbeitung des tödlichen Verkehrsunfall liegt bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten.


 

Anzeige