Diane Kruger dreht lieber mit Regisseurinnen

Diane Kruger, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Diane Kruger, über dts Nachrichtenagentur

Los Angeles – Diane Kruger zieht es vor, wenn eine Frau ihre Filme inszeniert: „Ich arbeite eigentlich lieber mit Regisseurinnen“, sagte die Schauspielerin im Interview mit dem Nachrichtenmagazin „Focus“. Das 38-jährige Ex-Model war in Cannes in der Nebenreihe „Un Certain Regard“ mit dem Bodyguard-Thriller „Maryland“ vertreten, inszeniert von der Französin Alice Winocour. Auf dem Festival wurde dieses Jahr besonders die Rolle der Frau im Filmgeschäft diskutiert.

Ihre weibliche Regie-Präferenz begründet Kruger damit, dass es dabei „weniger Ablenkung, weniger Rumgetue und Flirtereien“ gebe: „Es ist effizienter, aber auch härter, weil die Frauen sehr genau wissen, was sie wollen.“

Über dts Nachrichtenagentur