Deutschland gegen Frankreich: Klose in der Startelf – Mertesacker raus

Miroslav Klose (Deutsche Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Miroslav Klose (Deutsche Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Rio de Janeiro – Miroslav Klose tritt beim Viertelfinalspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Frankreich in der Startelf an, Per Mertesacker ist nicht dabei. Kapitän Philipp Lahm wird dem DFB zufolge auf der rechten Abwehrseite spielen. Neben Klose und Lahm setzt Bundestrainer Joachim Löw auf Boateng, Hummels, Höwedes, Schweinsteiger, Khedira, Müller, Kroos und Özil in der Startelf.

Manuel Neuer steht im Tor. Um 18:00 Uhr deutscher Zeit wird die Partie im Maracana-Stadion in Rio de Janeiro angepfiffen.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige