Deutschland erreicht Exportüberschuss von 244,7 Milliarden Euro

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Im Jahr 2017 sind von Deutschland Waren im Wert von 1,2791 Billionen Euro exportiert und Waren im Wert von 1,0343 Billionen Euro importiert worden: Deutschland erreichte damit einen Exportüberschuss von 244,7 Milliarden Euro, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse am Dienstag mit. Im Jahr 2016 hatte der Ausfuhrüberschuss den Rekordwert von 248,9 Milliarden betragen. Der deutsche Exportüberschuss erreicht regelmäßig Werte, die die gesamten Exporte vieler anderer Mitgliedstaaten der Europäischen Union übersteigen.

Zum Vergleich: Im Jahr 2016 betrugen die gesamten Exporte Polens laut Eurostat 183,0 Milliarden Euro, die der Tschechischen Republik 147,0 Milliarden Euro.

Hamburger Container-Hafen, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Hamburger Container-Hafen, über dts Nachrichtenagentur