Deutsches Eishockey-Team verliert Olympiafinale

Pyeongchang (dts Nachrichtenagentur) – Bei den Olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang hat das deutsche Eishockey-Team das Finale gegen das unter der Olympiaflagge startende Team aus Russland mit 3:4 nach Verlängerung verloren. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Details.