Deutsche vertrauen an Silvester auf Andreas Gabalier

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) – Die Deutschen hören in der Silvesternacht offenbar besonders gerne Musik von Andreas Gabalier. Das ist das Ergebnis einer Auswertung der in der letzten Silvesternacht überdurchschnittlich oft gehörten Lieder auf Youtube, die Google am Freitag veröffentlichte. Demnach war „Hulapalu“ in der Nacht auf den 1. Januar 2017 der Titel, der am meisten vom Silvestereffekt profitierte.

Mit „I sing a Liad für Di“ platzierte sich Gabalier in der Silvesternacht gleichzeitig auch auf Platz neun. Die Plätze zwei bis acht dazwischen belegen Stereoact feat. Kerstin Ott mit „Die Immer Lacht“ (2), Disturbed – „The Sound of Silence“ (3), Glasperlenspiel – „Geiles Leben“ (4), Roland Kaiser, Maite Kelly – „Warum hast du nicht nein gesagt“ (5), Sido – „Astronaut“ (6), Andreas Bourani – „Auf uns“ und Justin Bieber – „Sorry“ (8).

Andreas Gabalier, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Andreas Gabalier, über dts Nachrichtenagentur