Deutlich mehr unter Dreijährige in Kindertagesbetreuung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Zahl der Kinder unter drei Jahren in einer Kindertageseinrichtung ist deutlich gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamts vom Dienstag wurden am 1. März des laufenden Jahres 694.500 Kinder unter drei Jahren in einer Kindertageseinrichtung oder in öffentlich geförderter Kindertagespflege betreut. Dies waren 31.800 Kinder oder 4,8 Prozent mehr als im Vorjahr, nachdem es zwischen dem 1. März 2013 und dem 1. März 2014 einen Anstieg von 10,6 Prozent gegeben hatte.

Seit dem 1. August 2013 gibt es für Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr einen bundesweiten Rechtsanspruch auf einen öffentlich geförderten Betreuungsplatz.

Kleinkind auf Spielplatz, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Kleinkind auf Spielplatz, über dts Nachrichtenagentur